Windelfrei 

Windelfrei heisst nicht, dass das Baby gar keine Windeln trägt sondern das Kind wird abgehalten. Nun was heisst "abhalten". Das Kind wird zur Ausscheidung über ein Töpfchen , Waschbecken etc. gehalten. 

Ein Baby ist schon ab Geburt in der Lage, ihr Ausscheidungsbedürfnis zu kommunizieren. Wir müssen nur die Signale erkennen. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Vorteile Windelfrei?

  • Kommunikation zwischen Baby und Erwachsenen wird gestärkt
  • das natürliche Bedürfnis des Babys bleibt erhalten
  • weniger Kolliken (kein Zurückhalten des Stuhls)
  • weniger Entzündungen und Pilze im Windelbereich
  • bessere Körperwahrnehmung
  • weniger Abfall 
  • einfach zufriedenere Babys